Aufgabe 3. Stellen Sie anhand des Textes die Rektion der folgenden Verben. Suchen sie im Text passende Substantive zu diesen Verben.  

Aufgabe 3. Stellen Sie anhand des Textes die Rektion der folgenden Verben. Suchen sie im Text passende Substantive zu diesen Verben.

Verwenden, bieten, erfassen, sich beschäftigen, behandeln, benutzen, sich unterscheiden, gehören, sich ergeben, gestalten, zusammenwirken.

Aufgabe 4. Übersetzen Sie die zusammengesetzten Substantive ins Russische.

Die Wortbildungslehre, der Lieblingsschriftsteller, die Heimatstadt, das Signalsystem, der Buchhandel, die Rezeptionsvermittlung, die Planwirtschaft, der Literaturbegriff, das Sprachgebrauch, die Buchhandlung, die Fachliteratur, die Literaturwissenschaft, die Hauptkunstart, der Ordnungsbegriff, die Wirkungsmöglichkeit, die Wechselwirkung, die Nachbildung.

Aufgabe 5. Übersetzen Sie die Sätze mit dem Infinitiv:

  1. Lessing hoffte eine Zeit lang, durch ein deutsches Nationaltheater zur Nationwerdung beitragen zu können.

  1. Die Literatur hilft mit, über unverwechselbare, tiefe ästhetische Erlebnisse, Wertvorstellungen, Ideale zu prägen.
  2. Die n Literatur vorliegende Aneignungsweise gestattet es, Muster von Werten zu bilden und zu vermitteln.
  3. Die Literatur ermöglicht es, Anregungen fürs Denken und Impulse zu verhalten, zu formieren und zu übertragen.

Aufgabe 6. Analysieren Sie alle Satzgefüge im Text.

Aufgabe 7. Lesen Sie den Text A.


9154588752406911.html
9154666347604745.html
    PR.RU™